• 11th November 2014
  • Category: KALLE KRAUSE

Martinszug am Schalthaus von KALLE KRAUSE

Der traditionelle Martinszug der KiTa Blauer Elefant Zollverein endete nun bereits zum dritten Mal am Schalthaus von KALLE KRAUSE. Circa 130 Kinder hatten Eltern und Erzieherinnen an ihrer Seite auf dem stimmungsvollen Weg über das Gelände des Weltkulturerbes. Die selbstgebastelten Laternen funkelten und tauchten die Kokerei in ein buntes Lichtermeer. Pferd und ein kleines Orchester begleiteten den Zug in der klaren Herbstnacht.

An unserem Schalthaus gab es für alle Kinder - neben ganz viel Feuer und toller Atmosphäre - Martinsbrezel "frei Haus" von unserem St. Martin und unserem Bettler, die an diesem Abend einige Male geherzt und fotografiert wurden. Eine schöne Aktion mit und für leuchtende(n) Kinderaugen.