KALLE KRAUSE verantwortlich für Deko-/Setgestaltung

Anlässlich des 40. Geburtstages von IKEA Deutschland war das Team von KALLE KRAUSE parallel an 11 Standorten deutschlandweit mit der Dekoration und Gestaltung der Eventlocations beauftragt. Für bis zu 2.000 Gäste pro Halle und somit insgesamt 11.000 IKEA-Mitarbeitern wurden binnen eines Tages die gesamten Aufbauten getätigt.

Verwendung fanden unter anderem die IKEA eigenen Verkaufsschlager in der rustikalen Dekoration. Außerdem zeichnete KALLE KRAUSE sich verantwortlich für das imposante Eingangstor, die Inszenierung des Empfangsbereiches und viele weitere bauliche Maßnahmen.